Gärten der Großstadt

von 0 0

Wie ihr seht, sind der gärtnerischen Phantasie in Köln keine Grenzen gesetzt. Dieser Garten befindet sich vor meinem Nachbarhaus.

An einem kalten und regnerischen Abend besuchte mich meine Freundin Heidi. Sie kam mit ihrem kleinen Klapprad.Es gibt in der Kölner Innenstadt nicht genug Möglichkeiten, sein Fahrrad anzuschließen, deshalb nutzte Heidi den hübschen Gartenzaun.

Zäune um Gärten in der Großstadt

Wie das mit guten Freundinnen so ist: es war sehr schön und wurde wieder spät. Zum Verabschieden begleitete ich Heidi nach draußen. Als sie ihr Fahrrad aufschließen wollte, entdeckten wir eine Botschaft, wasserdicht in Plastik eingewickelt und mit Tesafilm zugeklebt:

Parkverbot fuer Fahrräder in Gärten

Ist es zu fassen?

0

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.